Dienstag, 15. Juni 2010

Money Money Money


Heute war es soweit - wir haben unsere Euros in Dollar getauscht. Da wir die kommenden Tage völlig ausgebucht sind und nächste Woche die 2 übrigen Abende mit Packen verbringen werden, war mein Männe schon heute auf der Bank und nun haben wir fast 400 Dollar zu Hause. Sieht gut aus und fühlt sich super an. :-)



Und als ich am Samstag auf dem Leipziger Hauptbahnhof war und Saturn sah, dachte ich mir, ich geh mal fix rein. Ich war auch fix wieder draußen - mit einem neuen Objektiv. :-) Das 70-300mm von Sigma passend für Canon. Steht zwar Macro drauf, ist aber nicht drin. *lach* Man kann es per Schalter auf Macro einstellen und ich werds bei Gelegenheit mal ausprobieren. Ansonsten funktioniert es als ganz normales Zoom Objektiv.


Ansonsten haben wir heute mal den Koffer entstaubt und schon mal ein paar grundlegende Dinge parat getan die wir in Deutschland nicht mehr brauche in der kommenden Woche. Badesachen zum Beispiel, mein Stativ, Schuhe und schon ein paar kurze Klamotten. Langsam aber sicher kanns los gehen...morgen ist es noch eine Woche. :-)